Mein Atelier

finden Sie im Mühlenweg 3, 79285 Ebringen. Bitte vereinbaren Sie einen Besuchstermin.

Der neue Kalender “Lebendig” ist ab sofort erhältlich.

Vorderseite

Vorderseite Internet            Rückseite Internet

Rückseite

 

Von Oktober 2018 bis März 2019 arbeitete ich an “Opus 99″. Das sind neunundneunzig Arbeiten auf Papier im gleichen Format. Drei Beispiele habe ich ausgewählt. Die graue Außenlinie zeigt die Größe.Sie ist auf dem Original nicht sichtbar.

Opus29.jpg.net

                                                                                                          “opus 29″
                                                                                           Ausschnittsgröße 9,5 x 14,5 cm
                                                                                          Außenmaße Passepartout 18 x 24 cm.
 
 Opus29.jpg 3P 80
                                                                        
                                                                                                       “opus 99″                                                                      
                                                                                 opus 81..jpg3P 80 Pro

     ” opus 81″

 

Eine Arbeit aus dem Jahr 2018

IMG_8272 100 web

100 x 100 cm  Acryllfarbe, Stoff und Tusche auf  Leinwand.

Vom Loslassen und Festhalten ..” Badische Zeitung vom 07.10.2016

 

Der zweite Blick- Kunst ohne Grenzen

Das ist  ein Angebot für Kinder im Alter von 5-12 Jahren.Es gehört zu meinem künstlerischen Konzept in meinem Atelier mit Kindern zu arbeiten. Kunsthistorisch  betrachtet orientiere ich mich an Paul Klee und Jean Dubuffet. Das heißt, dass ich von vorhandenen Potentialen ausgehe.

Ausstellung

Die erste Ausstellung mit 13 Arbeiten fand in der Praxis Dr.med.Rainer Dorff, Hirschhofweg 3 ,79117 Freiburg vom 04.09.2018- 24.Dezember 2018 statt.

 

Nächster Termine “Der zweite Blick – Kunst ohne Grenzen”2019

28.September 2019 ! Bitte die Terminänderung beachten

Der Ablauf ist dann wie folgt: Wir fangen um 10.00 Uhr an.Um 13.15 ist Schluss.
Von 13.00 Uhr – 13.15 ist Präsentation,bei der andere Familienmitglieder auch
teilnehmen können.
Nicht vergessen:
Arbeitskleidung und ein kleines Vesper.
Die Teilnahmegebühr beträgt nach wie vor 25€ pro Vormittag.
Mit Vorfreude auf die kommenden Veranstaltungen
Dieter Benz
Die Anmeldung erfolgt per Telefon oder per mail:
Meine Atelieradresse ist:
Mühlenweg 3
79284 Ebringen

Arbeitsbeispiele ” Der zweite Blick- Kunst ohne Grenzen”